"Ehre den Vorfahren"

-CHINESISCHES ZITAT-

Meister Vincenzo Spasaro

Meister Vincenzo Spasaro hatte einen Wendepunkt in seiner Kampfkarriere, als er den Großmeister Zhang DuGan traf, den ersten Meister, der die Lehre des wahren BaGuaZhang wirklich für alle öffnete.

Vincenzo Spasaro folgt Großmeister Zhang DuGan seit etwa zwanzig Jahren.

Großmeister Zhang DuGan öffnete den Unterricht, behielt aber eine traditionelle Methode bei und erklärte sie mit Freundlichkeit, aber auf komplexe Weise, so dass nur sehr wenige Personen echte Kenntnisse in BaGuaZhang Kung Fu erworben haben. Die Lehrarbeit des Meisters Vincenzo Spasaro war schwierig, weil es sehr schwierig war, Bezugspunkte zu finden und das Rätsel zu entschlüsseln, das der Großmeister Zhang DuGan der Welt gab.

Nach der langen Ausbildung wurde Vincenzo Spasaro 2016 vom Großmeister Zhang DuGan in einer traditionellen Zeremonie namens Bai Shi als Erbe der 7. Generation aufgenommen.

Heute hat sich der Meister Vincenzo Spasaro dazu verpflichtet, den Stil durch eine klare, fortschrittliche und verständliche Lehre für alle auf der ganzen Welt zu verbreiten. BaGuaZhang ist bereits eine komplexe Kunst: Er glaubt nicht, dass weitere Hindernisse für das Lernen gesetzt werden sollten. Diejenigen, die kommen, um zu lernen, werden nur um Respekt für die Meister, für die Vorfahren, die uns diese wunderbare Methode gebracht haben, und um Aufmerksamkeit für den Nächsten gebeten.

Vincenzo Spasaro ist ein anerkannter Meister bei